Rechtsfragen

Schiedstelle für das Amt Hagenow-Land

Schiedsmann

Herr Thomas Riedel
c/o Amt Hagenow-Land 
Bahnhofstraße 25
19230 Hagenow                                                                      
Telefon: 0176-45998895

Sprechzeiten und Termine:

Herr Riedel bietet jeweils am 1. Dienstag im Monat von 17:00 – 18:00 Uhr eine Sprechstunde im Amt Hagenow-Land an. Außerhalb dieser festen Sprechzeit vereinbaren Sie bitte persönlich einen Termin mit Herrn Riedel.

Allgemeine Informationen über die Aufgaben einer Schiedsstelle

Die auf kommunaler Ebene eingerichteten Schiedsstellen sind neben Notaren und Rechtsanwälten zur Durchführung von außergerichtlichen, obligatorischen Schlichtungsverfahren auf der Grundlage des Schiedsstellen- und Schlichtungsgesetzes LSA in der Fassung vom 17.05.2001 (GVBl. S. 174) zuständig. Die Schiedsstelle ist eine Einrichtung zur Schlichtung kleiner Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten - vermögensrechtlicher oder strafrechtlicher Art. Das vor der Schiedsstelle durchzuführende Schlichtungsverfahren hat das Ziel einen Vergleich herbeizuführen, also den Betroffenen zu einer Einigung zu verhelfen. Die Verhandlung einer Rechtsstreitigkeit vor der Schiedsstelle hat den Vorteil, dass das Verfahren schneller, unbürokratischer und kostengünstiger als ein Gerichtsverfahren ist.
Mehr Informationen über die gesetzlichen Grundlagen und die Tätigkeit der Schiedsstellen können im Internet unter www.schiedsamt.de auf der Homepage des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen entnommen werden.